SNEAK PREVIEW VON VAN BO LE-MENTZELS KINOFILM

möRRR Interviewpartner Van Bo Le-Mentzel, bekannt durch seine Hartz-IV-Möbel und seinen „Unreal Estate“, ein mobiles Kleinsthaus im Sinne der „Tiny-House“-Bewegung, hat ein neues Projekt. Der Berliner Architekt hat mit dem gleichen Elan und Mut, mit denen er alle seine Ideen verwirklicht, jetzt einen – Achtung – Kinofilm produziert. „#3min of Fame, Love and Peace“, auch wieder durch Crowdfunding realisiert, ist zwei Stunden lang und ein … SNEAK PREVIEW VON VAN BO LE-MENTZELS KINOFILM weiterlesen

CHANGEMAKERS: JACOB BILABEL

+++Musik und Energieverbrauch? Feiern und Nachhaltigkeit? Dafür gibt es die ‚Green Music Initiative’+++GMI ist aber nur ein Teil des unabhängigen Think-Do-Tanks www.thema1.de, der Modelle für den Übergang in eine CO2-freie Gesellschaft erarbeitet. Mitgründer von Thema 1 und GMI ist Jacob Bilabel. Peter C. Krell hat ihn für die möRRR zum Interview getroffen+++ PK: Wie würdest Du Nachhaltigkeit im Kontext Eurer Firma beschreiben. JB: Für mich … CHANGEMAKERS: JACOB BILABEL weiterlesen

STATEMENT ZU KLUNKERGARTEN UND KLUNKERKRANICH

Der Klunkergarten ist ein offener Gemeinschaftsgarten auf dem Dach der Neukölln Arcaden, Teil des Kulturdachgartens Klunkerkranich (siehe „Die Stadt und das Wasser“, „Erwischt!“). Das Klunkergarten-Team (ein Teil des Teams machte mit bei unserem Segment „Erwischt!“), gab der möRRR ein Statement zu den Streitigkeiten im Klunkerkranich: Dieses Jahr ist für alle, die auf dem Klunkerkranich wirken und arbeiten, eine bewegte Zeit. Die Auseinandersetzungen um Besitzverhältnisse und … STATEMENT ZU KLUNKERGARTEN UND KLUNKERKRANICH weiterlesen